Menschenfeind

„Du wirst allein geboren, du lebst allein, du stirbst allein. Allein, immer allein. Und selbst wenn du fickst, bist du allein. Allein mit deinem Fleisch, allein mit deinem Leben.“

Aus einen sehr genialen Film, traurig aber voller Wahrheit!

menschenfeind

Regen!

Jetzt ist er da! Befreiend, kühlend, beruhigend. Der Balkon schwimmt. Die Luft ist rein.
Dieser Tag ist mein. Gekühlte Gemüter, gekühlte Hormone, gekühltes Verlangen. Verhüllen der Körper. Befreiung der Parks und Straßen.Regen.

30….

30 Stunden ohne Blog *yeah ich bin nicht addicted!*
30 Grad im Schatten
30 km/h mit dem Fahrrad!

Eines meiner Fahrräder funktioniert wieder, ich liebe es mit dem Fahrrad duch die Gegend zu fahren, der Wind die Sonne, *bin ein bissel braun geworden*, einziger Nachteil meine Bekleidung!War gestern von Hobo inspiriert und meinte einen kurzen Wickelrock anziehen zu müssen und dazu 7cm Absatzsandalen. War erst damit ein einkaufen, und schon beim Rückweg taten mir die Füße ziemlich weh, solche Schuhe sind halt doch nur was zum rumfahren und gut aussehen, allerdings nichts zum Laufen von Strecken über 3km. Die Hitze bringt mich fast um, schliesslich war gestern der wärmste Tag seit 1908 im Mai. Trotz meines spärlichen Outfits schwitze ich mich fast zu tode und das Hinsetzen und Bücken ist in solcher Kleidung auch nur bedingt möglich *es sei denn ich wollte jeden meine neue Unterwäsche zeigen ;-)*. Abends hatte ich dann mehr als 6 neue Blasen an den Füßen und so bin ich dan heute mit Badelatschen und Wickelrock auf dem Fahrrad durch die Stadt, ein Nachteil: ein Rock ist zum Fahrrad fahren nicht geeignet, denn dauernd flog er hoch oder entblöste mein ganzes linkes Bein. Aber komischerweise ist mir das heute alles egal, egal ob wer guckt, egal ob ich irgendwie blöd aussehe, es ist heiß, mein Kopf mahlt nur langsam, das Texten fällt mir schwer und ich möchte nur noch ein trinken, trinken, trinken…ich werde mich jetzt nicht über das Wetter beschweren, ab übermorgen ist es eh alles wieder vorbei!
Also geniessen, viel Trinken, der ganzen Stadt meine weissen Beine zeigen und Farbe für die kalte Zeit tanken….

Görlitzer -Grillen

Der Park platzte gestern vor lauter Menschen und abends war er eine reine Rauchwolke *vom grillen* — > ein schöner Tag!

essen
Und alles sehr lecker, das erste Mal hatten wir zuviel zu Essen und zu wenig Bier 😉

abend
Heute, wenn es geht schwimmen, die anderen wollen zu ner Party in Köpenick, *weiter grillen!* Nagut merk gerade das ich vor meinen ersten Kaffee noch nicht sehr eloquent bin…morgen mehr 😉

Hoffnung, mit diesem Trick

Schlimmer als heute kann es einfach nicht mehr werden
ich lieg auf dem Rücken, hab mich verirrt und möchte sterben
wo kommen all, wo kommen all die Gedanken her?
ich hab keine Kraft, ich hab keine Lösung
und ich hab keine Lust mehr
(wo kommt die Erlösung her)
„ich will das einmal alles einhält“
für einen Augenblick

Dann mach ich das Fenster auf und dreh das Radio laut

Refrain: Ich sing ein Lied dem ich mich anvertrau
und ein Glück mit diesem Trick
glaub ich fast wieder an Alles
ich brauch ein Kompliment von einer andern Frau
und ein Glück mit diesem Trick
glaub ich fast wieder an Alles

ich steh neben mir seh mich an und hör mich klagen
hab heut kein Appettit und trotzdem schlägts mir auf den Magen
ich muss raus- raus auf die Straße und frag mich wohin
ich seh keinen Sinn ich seh kein Ufer und ich krieg keine Luft mehr
-wo kommt die Erlösung her?

dann zieh ich die Tür aus und bin mittendrin

Refrain: Geh unter Leute bevor es mich bezwingt
und ein Glück mit diesem Trick
glaub ich fast wieder an Alles
versuchs mit Reden obwohl sonst nichts gelingt
und ein Glück mit diesem Trick
glaub ich wieder an Alles

HoffnungHoffnungHoffnungHoffnungHoffnungHoffnungHoffnung

Ich les das Horoskop ich glaub heut jeden Scheiß
und ein Glück mit diesem Trick
Glaub ich ich wieder an Alles
ich red mir selbst gut zu obwohl ich´s besser weiß
und ein Glück mir diesem Trick
Glaub ich wieder an Alles

(MIA-Stille Post)

Und im diesem Sinne, geh ich heute mal unter Leute, gleich zwei meiner Freundin hatten diese Woche Geburtstag und wir gehen grillen… 🙂

Der Mensch ist unglücklich…

„Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles!“ *Dostojewski (Die Dämonen)*

und noch einer:

Die Zukunft war früher auch besser! (Karl Valentin)

Auf das mich Morast verfluchen wird, ich finde solche Sprüche schön! 😉

Ubahn BettlerInen- Für meinen Mut zu leben!

Für meinen Mut zu leben, bitte ich Sie um eine Spende. Eine abgemagerte ältere Frau mit Krückstock betritt den UBahnwaggon! Sie sieht so schrecklich aus, das man wirklich denkt ein Windhauch könnte sie davon wehen, ihr Anblick tat mir in den Augen weh, doch ich hatte nichts für Sie und fühlte mich wirklich schlecht. Das ist jetzt schon über 7 Jahre her!
Mittlerweile weiß ich das sie eine schlimme Krankheit hat und deswegen so schrecklich aussieht, aber lebensbedrohlich scheint sie nicht zu sein, denn ich sehe Sie immer noch regelmässig wenn ich die Öffentlichen nutze. Sie behauptet auch das sie Essen als Spende nehmen würde, aber das stimmt nicht ganz, denn ich habe gesehen wie sie Essensspenden abgelehnt hat mit einer fadenscheinigen Begründung. Ich sag nur betteln lohnt sich, denn wie ich von einer Freundin weiß, die früher in der Bahn musizierte, kann man pro Stunde locker 30-50 EUR machen. Topverdiener also! Der neueste Lügner der mir immer wieder auf der U7 begegnet behauptet folgendes. Hallo ich bin gelernter Gebäudereiniger und hatte vor ein paar Tagen *wohl eher Wochen??? solange ich ihn schon sehe* eine Unfall und bin deswegen arbeitsunfähig, sobald ich wieder gesund bin werde ich mir einen Job suchen, aber bis dahin bin ich auf ihre Hilfe angewiesen, jeder Cent, jeder Apfel würde mir wirklich weiterhelfen- Ich danke Ihnen!
Hey das geht schon seit Wochen, zweitens er ist so um die 30 also jung, drittens wenn er im Affenzahn durch die Ubahn rennen kann, warum kann er dann nicht putzen? Putzjobs gibt es noch genug in Berlin, aber wahrscheinlich sind sie ihm zu schlecht bezahlt mit nur 4-7 EUR die Stunde.

Sie hier ist übrigens auch eine von den Professionellen, ihren Platz vor der Post hat sie schon mind. 2 Jahre!