Was Männer wollen

ich könnte mich kurz halten und schreiben:

SEX

das ist aber nicht die ganze Wahrheit, sie wollen auch:
Jemanden der für sie einkauft und kocht, sie bemitleidet, für sie putzt, sie bewundert, zu ihnen aufschaut, ihnen zuhört, sie massiert, auf sie wartet, aber nie irgendwas erwartet.
Ein geschmeidiges Gestell und pralle Kurven, viele PS Zahlen, kostenlose Extras ohne Handbuch, eine Fernbedienung, Selbstwartung, Geld oder Macht oder gleich Beides, 20cm, wahlweise auch den grössten Turm im Dorf, Freiheit, Kraft, Gesundheit, Jugend (die eigene oder die der Begleitung), Haare, Fußball oder andere sportliche Events, GesprächsRuhe, Alkohol und sagte ich schon Sex? 😉
turm

30 Gedanken zu „Was Männer wollen

  1. Was Männer wollen: Als ich 14 Jahre alt war, wollte ich eine Freundin haben.

    Als ich 16 wurde, fand ich endlich eine, aber sie war mir nicht leidenschaftlich genug – also wollte ich unbedingt eine leidenschaftliche Freundin haben.

    Als ich 18 war, ging ich mit einer leidenschaftlichen Frau aus, aber sie
    war sehr sensibel. Für sie war immer gleich alles furchtbar, sie war die
    Königin der Dramatik, weinte immer und drohte sogar, sich umzubringen. Ich
    erkannte, dass ich doch lieber eine selbstsichere Freundin haben wollte.

    Als ich 21 wurde, begegnete ich einer selbstsicheren Frau, aber sie war
    langweilig. Sie war absolut berechenbar und nichts konnte sie antörnen.
    Das Leben war so langweilig, dass ich mich entschloss, eine aufregende
    Freundin zu suchen.

    Mit 24 traf ich eine aufregende Frau, konnte aber mit ihrem Rhythmus
    nicht Schritt halten. Sie wechselte ständig die Interessen, war impulsiv
    und stritt mit jedem. Anfangs war ich darüber amüsiert, aber ich erkannte
    bald, dass unsere Verbindung keine Zukunft haben konnte. Ich suchte daher
    ab diesem Zeitpunkt nach einer zielstrebigen Frau.

    Mit 28 traf ich sie: intelligent, zielstrebig und bodenständig. Sie war
    eine Kollegin von mir, meine Stellvertreterin. Sie war so zielstrebig,
    dass sie mit meinen Chef schlief und meine Stelle bekam.

    Jetzt, 30 Jahre alt und vernünftig, suche ich eine Frau mit großen
    Titten.

    ***
    Nein, nicht von mir, nicht bezogen auf mich, sondern ein Text, der per Kettenmail durchs Netz geistert. Hier passt er gut.

  2. Vielleicht liegt es daran, dass ich bald … … die magische Schallmauer von 30 Jahren durchbreche, aber was ich im Moment will? Einen anderen Job. Einer, der vielleicht nicht angesehen ist, mich aber erfüllt und glücklich macht. Eine Frau, nicht nur für ein oder zwei Nächte, sondern eine, neben der ich jeden Morgen aufwachen will. Und bis dahin? Frauen, Frauen, Sex, Sex ach ja …. im Moment: Ein weiteres Glas Wodka Redbull.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.