Tee/Putze

Ich könnte die ganze Zeit nur Tee trinken, so mit verstopfter Nase geht sogar Kamillentee, einziger Nachteil ich muss auch ständig zur Toilette. Zweite Erkenntnis ich hätte professionelle Putze werden sollen. Mit einer anständigen Berufsunfähigkeitsversicherung wäre ich jetzt fein raus mit meiner Milbenallergie.
Doof ist nur das ich nicht ne professionelle Putze wurde und das ich trotzdem putzen muss, ich brauche theoretisch gar keine Augen für den Dreck, juckt es in der Nase bin richtig.

/Edit: Ansonsten nur Jammerkontent in meinem Kopf, Taschentücher sind alle, Tee auch bald, mir tut alles weh und ich will heim, heim, heim…

11 Gedanken zu „Tee/Putze

  1. *taschentuchreich*

    das mit der bu-versicherung ist so eine sache. die netten gelköppe würden sicherlich spontan darangehen, und das nicht-angeben der allergie als arglistiges täuschungsmanöver bewerten, damit auch ja kein cent in deinen taschen landet… :/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.