Kleidtägerin

Das Wetter ist genial, zu genial um sich unter Hosen und geschlossener Kleidung tot zu schwitzen. Das Wunder ist passiert. Nadine wird von der geheimen Kleidträgerin zur öffentlichen Kleidträgerin. Ok es ist „nur“ ein Rock, aber für mich eine neue Dimension. 😉

20 Gedanken zu „Kleidtägerin

  1. Es ist ein tolles Gefühl, wenn eine Brise um die nackten Beine weht… allerdings trag ich nur kurze Hosen *lach* Ich bin leider kein Typ für wallende Kleidchen 😦

  2. sobald das wetter es erlaubt, trage ich kleider, röcke und zehensandalen. die freiheit nehm ich mir – sozusagen. unter stauender hitze im schritt und zwischen den zehen sollen andere leiden…

  3. Ich hab dieses Jahr auch Röcke und Kleider für mich entdeckt, echt cool, wenn es so heiß ist. Leider muss ich die immer mit so Kompressions-Strumpfhosen tragen, wegen meinen Venen… aber geht auch. 😉 Also ich mag es jetzt langsam. hehe…

    • So Strumpf wärmt auch sicher genug, wer will da noch eine Hose? Ich fand es heute klasse, vor allem weil es eigentlich auch vorteilhafter für meine Figur ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.