Trubel

Ganz schön viel los in meinem Leben. Komme den Ereignissen nicht hinterher, allerdings hält sich mein Emotionspegel gerade zwischen normal, tief betrübt und scheiß sauer. Scheiß sauer gab es gestern Abend wieder, eine Situation die es die Tage öfter gab und wie ich vermute noch öfter geben wird. Nicht so einfach seine Träume zu verfolgen, um nicht zu sagen es ist scheiße anstrengend, die ganze Zeit auf seinen Hinterbeinen auf Wachposten zu stehen. Aber ich brauche nun mal die Kohle und noch mehr das Gefühl dass es „MEINE“ Kohle ist…

A fly girl like me need security
……. no romance with the finance

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.