Bagger Samstag

Samstags wird gebaggert. Das durfte ich heute morgen wenig erfreut feststellen. Naiverweise bin ich davon ausgegangen ich dürfte ausschlafen. Deswegen habe ich mir gestern ein paar Stunden nach Mitternacht gegönnt. Ich hatte nicht mit diesen Männer gerechnet.

Die ganze Woche ist nichts passiert auf der Baustelle, aber heute, heute ist der richtige Tag um zu baggern. Erst dachte der kleine Optimist in mir: Nervig, aber irgendwann müssen sie das Loch ja mal zu machen. Aber genau das Gegenteil war der Fall. Ein neues Loch wurde gegraben. Das Lochmuster in der Straße vor meinen Fenster ist jetzt 20 Meter breit und ca 5 Meter tief.

Die Männer dazu sind leider kein Blickfang, nichts zum baggern. Erfreuliche Nebeneffekte verzweifelt gesucht. Stimmt, ich kann mir den Wecker sparen, am Wochenende, was ich da an Strom und Akustik gespart habe. Der Regenwald wird es mir danken. Werde dann wohl bald mal zur Post und mit ein bisschen Glück den süßen Postbeamten anbaggern, das letzte Mal, denn ich hole meine Packstation Benachrichtigung ab.

Diggin´ on you

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.