Danke Petra!

Nachdem ich Petrus wegen seiner Zickigkeit Wechselhaftigkeit irgendwann zu Petra umbenannt habe, gab es hier nicht viel Nettes zu lesen über Petra.

Immer machte die Dame was ich nicht wollte, immer gab es zeilenweie Protest gegen die unberechenbare Wetter-Petra.

Doch heute ist das endlich mal andersrum. Heute soll wieder eine Party im Innenhof statt finden und gestern flehte ich Petra schon an sie möge Regen schicken. Viel Regen.

Und was ist? Es regnet und regnet seit Stunden, auf das Gartenzelt das im Innenhof steht. Das nenne ich mal eine schnelle Wunscherfüllung. Danke Petra! 🙂

8 Gedanken zu „Danke Petra!

  1. Ach, das waren DEINE Nachbarn, die da gestern die Megasause bei uns im Nachbarhaus abgefackelt haben??
    Die hast Du ja schön durch die Republik geschickt… :-/
    Na egal, ich hab ja klinikpackungenweise Ohrenstöpsel.
    Aber JEDES Wochenende könnt ich sowas nicht ertragen….

    • Ne, ne die sind schön brav hier geblieben und haben ihren Krach veranstaltet, der sich aber in Grenzen hielt und zum Glück gut zu meiner Schlafzeit passte. Ne jede Woche ist einfach zu viel, hoffe ja schon auf den Herbst und Winter, – da werden die dann hoffentlich woanders feiern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.