Atmen

Ihr seid alle scheiße und ich wahrscheinlich auch. Ausgekotzt von der Woche, fühle ich mich kraftlos, leicht paranoid und neige zu Empfindlichkeiten. Nein jetzt nicht auf das Bauchgefühl hören, jetzt nicht dramatische Gedankenstränge weiter spinnen.

Einatmen, Ausatmen, Einatmen, Ausatmen.
Atmen.
http://www.dailymotion.com/swf/video/x1u8qz?theme=none
Prodigy – Breathe von ptipain

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.