Die Faulheit

Die Faulheit ist gar nicht mal so schlecht. Manchmal muss man sich ihr einfach hingeben, weil es der Körper und/oder die Seele verlangt. Mache dir dabei keine Vorwürfe, Faulheit braucht seine Zeit um zu heilen. Es ist keine Schwäche zuzugeben, dass die Akkus leer sind und die Gesundheit nur bei 80 Prozent ist. Es ist Stärke sich nicht treiben zu lassen, es nicht jedem Recht machen zu wollen, sondern nur sich selber. Sei stark und geduldig, sei gut zu dir. Du wirst es schon merken wenn die Faulheit fertig ist, denn dann werden die Füße ihr weglaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.