Möbelrücken

Immer noch nicht angekommen. Seit Monaten hause ich hier und es stellt sich kein „Zuhause-Gefühl“ ein. Die Nachbarn sind einfach zu nah, akustisch wie geruchlich. Dabei sind die weder laut noch kochen sie Tag und Nacht, man bekommt halt nur alles mit.

Das hemmt mich, denn ich weiß, dass auch sie alles von mir mitbekommen, das macht unfrei, denn ich möchte natürlich Niemanden belästigen. Also blieb Vieles da stehen wo ich es beim Einzug hingestellt hatte, sogar die Umzugskartons, nur für den Fall das ich bald fliehen will.

Sogar die Musik blieb eingepackt, dabei brauche ich diese zum Leben wie Luft und Wasser. Gestern gab es neuen Versuch, die Möbel „nachbaroptimal“ aufzustellen. Ich erinnerte mich an die Tipps der Vormieterin und von Freundinnen, wie man hier am besten Möbel aufstellen sollte.

Obwohl ich mein Werk noch nicht ganz vollendet habe, muss ich sagen die neue Aufstellung ist klasse! Es ist nämlich so: Der Erbauer dieser Wohnung hat nur einen Platz für das Sofa vorgesehen. Dieser Platz liegt exakt parallel zum Fenster auf der anderen Wand. Dieser Platz ist von der Straße nicht einsehbar, dieser Platz liegt unter einem schönen Deckenlicht, dieser Platz belästigt akustisch keinen Nachbarn und nur dieser Platz bietet einen Panoramablick „über“ die Dächer der Häuser auf der anderen Straßenseite.

Jeder andere Platz, ist einsehbar, jeder andere Platz bietet keinen Panoramablick über die Dächer, jeder anderer Platz bietet viel Geräuschdurchlässigkeit für Nachbarn. Ich finde dass hätte man mir mal gleich sagen sollen oder als „Beipackzettel zur richtigen Aufstellung von Möbeln“ zum Mietvertrag mitgeben können.

Musik tönt endlich aus meinen Boxen, ich liege hier im lichtdurchfluteten Raum, schaue in ein breites Wolkenfeld und weiß keiner kann mich sehen oder hören, so wie ich es gern habe. Es geht weiter mit dem Möbelrücken. 🙂

Edit: Zur weiteren Entfaltung von Wohlgefühlen im eigenen Wohnraum gerade ein paar Funkkopfhörer bestellt. Ich habe nichts gegen Kopfhörer, aber was gegen einen kabelgebundenen Bewegungsradius.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.