Misstrauisch

Der Tag war angenehm und ging schnell vorbei, mit 6 Stunden Schlaf komme ich aus. Aber als ich nach Hause kam habe ich mich dann doch erstmal wieder hingelegt. Wurde dann von einem Anruf geweckt und nicht viel später klingelte die Nachbarin wegen ihrem Päckchen. Alles gut, auch wenn ich heute auf dem Heimweg kurz Panik hatte dass mir jetzt irgendwas mein Glück versaut, war bisher immer so, ging es mir mal richtig gut, kam irgendwo her ein Hammer der alles zerschmetterte. Aber noch ist kein Unglück in Sicht, aber ich bleibe misstrauisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.