Früh-Rhythmus, Glotze, Streitgespräch und Frühstück

Immer noch im Früh-Rhythmus, war heute das erste Mal um 7:30 wach, aber habe mich wieder hingelegt. War gestern Abend mal wieder erstaunt, dass Freitagabend nur Mist im Fernsehen läuft. Ist der Freitagabend keine Primetime? Oder bin ich die einzige die nach einer langen Woche am Freitagabend vor der Glotze sitzt? Es kam mir gestern so vor, denn kein einziger guter Film lief. Heute nur Haushalt und auf meine Päckchen warten, das finde ich ganz gut, auch wenn es ungewohnt ist so wenig zu tun zu haben. Die Frauenleiden sind leider zu Besuch, Pause an der Sexfront, aber das überlebe ich schon.

Mein Streitgespräch letzte Woche hat was gebracht, ich bin bis Ende März freigestellt von kostenlosen Arbeiten im Laden, sehr gut, denn ich hatte eh keinen Bock mehr auf den Scheiß. Sie sprach gestern von Überqualifikation, was mich betrifft. Das bin ich wohl, überqualifiziert, aber ich brauche trotzdem einen bezahlten Job. Bin gespannt, was heute in meinen Päckchen ist, ich hoffe nicht wieder Superfood, das kann ich nicht gebrauchen.
Habe für die nächsten Tage leckeres Frühstück gehortet, da bin ich jetzt verwöhnt von meiner Praktikumsstelle, da gab es jeden Morgen sehr leckeres Frühstück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.