Offene Fenster, Sozialleistungen, Sonnenschein und Heizen

Noch schlafe ich bei offenen Fenstern und bisher geht es auch gut, 16 Grad im Schlafzimmer finde ich gut, aber ich habe gehört es soll noch kälter werden. Das Amt hat Ernst gemacht und mein eventuelles Weihnachtsgeld Ende November als Einkommen für November berechnet, womit ich jetzt im November zu wenig Geld habe, dabei ist noch nicht mal klar, ob ich das Geld Ende November bekomme. Mir wurde gesagt, das Weihnachtsgeld eine Sozialleistung ist und kein Einkommen, aber ich vermute, ich bin zu spät für einen Widerspruch. Heute einkaufen, ich brauche noch Dinge für den Urlaub, bzw. meine Vögel brauchen Sand und Futter. Der Tag grüßt freundlich, blauer Himmel und Sonnenschein, der Sturm von gestern längst vergessen. Gestern ausnahmsweise zum Abend ein Zimmer geheizt, von 17 auf 21 Grad, aber ich hoffe ich komme weiterhin ohne heizen aus. Auf in den Tag genieße die Freiheit der freien Tage.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.