Papierkrieg und Entspannung

So das war jetzt genug Papierkrieg für heute, 2 Stunden für mich selbst geschrieben, kopiert, gescannt und gedruckt und einen großen Haufen Papier für das Jobcenter produziert. Weil das so viel Spaß gemacht hat^^, habe ich das gleiche dann nochmal für ihn getan, denn er hatte wirklich nicht erfreuliche Post vom Jobcenter. Also alles nochmal, schreiben, kopieren, scannen und PDFs für den Anwalt machen. Jetzt reicht es aber, Schnauze voll von Bürokratie, jetzt wird sich entspannt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.