Früh, Ausdauer, Papierkriegerin, 8-Stunden-Tag und Budget

Guten Morgen, ich hoffe, das wird nicht zur Regel, heute früh zur Arbeit und dafür extra lang bleiben. Morgen auch zur Arbeit und ab Montag dann Schulung. Ich hoffe meine Ausdauer verlässt mich nicht. Gestern erfolgreich in Friedrichshain meinen Berlinpass verlängert und anschließend in Adlershof meinen Arbeitslosenantrag endlich abgegeben. Die Dame vom Amt war erstaunt, das alles vollständig war und auch alle notwendigen Kopien schon gemacht waren, ich kann nur sagen ich bin das Jobcenter gewöhnt, das trainiert einen als Papierkriegerin. Danach noch in Kreuzberg Vertretung für ein paar Stunden und nur eine kleine Hunderunde. Ein voller Tag, auf den ich gern Kilometergeld erhalten hätte. Ich hoffe, heute wird es nicht so anstrengend, denn 8-Stunden-Tage bin ich nicht mehr gewöhnt. Mal schauen was aus dem Tag wird, ich hoffe, es gibt was zu essen, denn ein Budget für Mittagessen habe ich heute eigentlich nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.