Früh, Schulung, Brief, Stromabrechnung und Finanzen

Früh, aber zum Glück bin ich wach. Hätte man mich gestern nicht daran erinnert, hätte ich heute fast meine Schulung vergessen. Es wird eine spannende Schulung und ich hoffe meine Kräfte verlassen mich nicht. Gestern nochmal Chefgespräche, sie versuchen mir tatsächlich meine benötigten Stunden zu geben und das sogar in 4 Wochen. Das hätte ich nicht erwartet und bin sehr erleichtert und dankbar. Zu Hause dann aber der Dämpfer, ein 20 seitiger Brief vom Arbeitsamt mit allerlei Aufforderungen mitzuwirken. Zu früh gefreut, weiterhin Papierkrieg. Wenn ich den ganzen Papierscheiß jetzt wegen einem Monat Anspruch in Höhe von 53,10 Euro gemacht habe, denke ich nur was für eine Geldverschwendung, da haben sich mindestens 3 Damen vom Amt insgesamt stundenlang mit mir beschäftigt und auch ich musste zu Terminen und Papiere ran schaffen und verschicken und das alles für 53,10 Euro. Das macht alles einen Stundenlohn für mich und die Damen vom Amt von deutlich unter Mindestlohn. Doch da ich Hilfe vom Jobcenter brauche, hatte ich keine Wahl. Es wäre für alle Seiten deutlich billiger und stressarmer gewesen mir oder dem Jobcenter einfach die 53,10 Euro zu überweisen. Die Stromabrechnung ist auch da, über 80 Euro Nachzahlung, da kann ich mich wohl bei ihm bedanken, auch wenn ich mich frage, wie er es in einen Monat hier wohnen geschafft hat soviel Strom zu verbrauchen. Er muss wohl in meiner Abwesenheit immer eine Stromparty veranstaltet haben. Dadurch wird es auch finanziell eng, denn ich habe diesen Monat ja schon 84 Euro für eine PZR bezahlt. Ich werde das schon irgendwie hinkriegen, aber vorerst heißt es weitermachen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.