Papierkrieg, Hunderunde, Freunde und Stromwechsel

Guten Morgen, zum Glück frei, der Papierkrieg macht mich halt doch fertig und so habe ich gestern nach der Schulung und Arbeit gleich geschlafen. Tagsüber schlafen geht eigentlich nur, wenn ich wirklich Ruhe brauche. Heute wartet der 20 seitige Brief auf mich, ich werde ihn beantworten und mitwirken wie gefordert. Danach heute nur Hunderunde und ansonsten nicht viel. Es ist kühler geworden in Berlin, das Thermometer zeigt nur noch 23 Grad, aber die Sonne scheint. Habe angefangen mir in Facebook neue „Freunde“ zu suchen, Menschen aus dem psychosozialen Bereich, mal sehen wie das weitergeht und für was es noch gut sein wird. Pakete an mich in einen Paketshop umgeleitet, denn leider ist auf meine Nachbarn kein Verlass. Mein neues Handy und ich müssen uns noch kennenlernen, gestern einen Anruf erhalten und unfähig gewesen das Gespräch anzunehmen. Ihm scheint es gut zu gehen, die gepostet Bildern sehen erfreulich aus, er lächelt, ich habe ihn selten lächelnd gesehen. Gestern meine Stromabrechnung dazu genutzt den Stromanbieter zu wechseln, ich werde bald Öko Strom beziehen und trotzdem dafür 130 Euro weniger im Jahr bezahlen. Den Stromanbieter werde ich wohl zukünftig öfter wechseln, denn es ist einfach dumm mehr zu bezahlen. Was noch ansteht, ist ein Wechsel des Mobilfunks. Auf in den Tag, bloss nicht klein machen lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.