Passabel, Pute, Songbird und Freiheit

Guten Morgen, ganz passable Nacht, wenn auch wach zwischendurch. Gestern im Büro war gut, gutzutun gehabt und nette Kollegin. Leider war der Heimweg eine Odyssee, ich kam mit einer viel zu vollen Tasche von Lidl und dann fuhr der Bus nicht. Alternativ hieß es dann voll bepackt U-Bahn, S-Bahn und Bus fahren, um nach Hause zu kommen. Heute Lieferung, leider mehr als ich wollte, aber gut hier wird nichts schlecht. Sein neuestes Lieblingsfleisch ist Putenoberkeule, mag ich zum Glück auch und die Knochen kann dann alle er haben. Überlege dem Vater abzusagen, ein wirklich freier Sonntag wäre auch mal ganz schön. Er muss nämlich arbeiten am Sonntag, ich hätte also wirklich meine Ruhe. Er hat verstanden, dass mein Morgenritual schreiben wichtig für mich ist und lässt mir jetzt meine Zeit. Ich lasse ihm abends auch seine Zeit, um mit halb Nigeria zu telefonieren. Gestern, nachdem es mir dreimal empfohlen wurde, den Film Songbird auf Amazon geschaut, ich hoffe es kommt nicht so. Aber vielleicht bin ich trotz allen erlebten immer noch naiv. Braune Brötchen warten auf mich zum Frühstück, ich freue mich, es gab lange nur helle Brötchen zu kaufen. Heute Pute kochen, das dauert, aber ich wollte nicht das Haus verlassen. Homeoffice wartet, eine Dame braucht rechtliche Betreuung und ich hätte eine Freiwillige gefunden, ist nur fraglich, ob die Dame das gut findet, das werde ich dann gleich klären. Ein grauer Tag grüßt und mein Vogel fängt an zu stressen. Keine Ahnung was das soll, aber ohrenbetäubend. Nächste Woche wieder wichtige Termine, ich hoffe immer noch das Beste und versuche konstruktiv zu bleiben. Frühling, Frühling wäre schön, Freiheit noch dazu und ich wäre eine glückliche Frau. Vielleicht heute noch Haushalt machen, notwendig wäre es, auch wenn er die Priorität sicher auf die Pute setzt. Auf in den Tag, ohne Männer, Frauen stressen zwar auch, aber die verhalten sich meist sozialer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.